Das Team des Stadtteilmanagements verabschiedet sich.

Liebe Westhagener:innen, liebe Engagierte,  

wir sind stolz darauf, ein Teil des Programms Soziale Stadt für Westhagen gewesen zu sein und mit unserem Wirken bei Planungen, Abstimmungen, Festen, Aktionen und vielen anderen Arten von Beteiligung gute Ergebnisse für die Bewohner:innen dieses wunderbaren Stadtteils erzielt zu haben. 
Dank an alle, die uns in den vergangenen Tagen mit Ihren Abschiedsworten, Geschenken und liebevollen Gesten den Abschied ein wenig leichter machen. 

Von ganzem Herzen wünschen wir dem Stadtteil und den Menschen, die in ihm wirken und leben alles erdenklich Gute!

Marco Mehlin, Daniel Schertel und Tania Salas Larenas

Seien Sie am 22. Juni beim FORUM WESTHAGEN dabei!

Die Stadtteilzeitung ist erschienen!

Sie können die neue Ausgabe der Stadtteilzeitung beim Stadtteilbüro Westhagen
nach Terminvereinbarung abholen oder hier herunterladen:

Download

 

Ab jetzt werden wieder Beiträge für die nächste Ausgabe gesucht!

Haben Sie einen Artikel für die Stadtteilzeitung? 
Dann können Sie diesen an die Redaktion der Stadtteilzeitung schicken: stadtteilzeitung@westhagen.net

Der Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe steht noch nicht fest.
Die Stadtteilzeitung wird aus dem Bürgergeld Westhagen finanziert.

Redaktion Stadtteilzeitung
c/o Stadtteilbüro Westhagen
Hallesche Straße 30
Tel.: 05361/779559
E-Mail: stadtteilzeitung@westhagen.net

Aufruf Bürgergeld Westhagen - Abgabefrist: 16. Juni 2021

Dem Stadtteil Westhagen steht auch dieses Jahr ein Budget im Wert von 12.000 Euro zur Verfügung, mit dem Projekte in und für Westhagen finanziert werden können: Das Bürgergeld Westhagen! In den letzten Jahren wurden Projekte wie das Bürgerfest Westhagen, der Weihnachtsmarkt, der Druck der Stadtteilzeitung, oder auch kleinere Projekte wie Kinder- und Jugendaktionen, Seniorenfahrten u.v.m. mit dem Bürgergeld finanziert. Aufgrund der Corona-Pandemie ist letztes Jahr vieles abgesagt worden. Auch wenn die Pandemie und ihre Folgen noch lange nicht zu Ende sind, möchten wir hiermit erneut einen Aufruf starten.

Wir möchten Sie motivieren, im Rahmen des Machbaren, Ideen für Projekte und Aktionen wiederzubeleben oder neue Projekte zu starten und umzusetzen. 

Über die Vergabe des Bürgergeldes entscheidet das Bürgergremium „Freunde Westhagens“ am 30. Juni 2021.

 

Bürgergeld-Anträge sind bis zum 16. Juni 2021 beim Stadtteilbüro Westhagen, am besten per E-Mail einzureichen.

Alle Informationen hierzu finden Sie auf unter https://westhagen.net/buergergeld-westhagen/ oder Sie rufen direkt beim Stadtteilbüro Westhagen an. Wir helfen Ihnen gerne: 05361/779 559.

Fahrradsponsorenrundfahrt des CVJM am 12. Juni

Die 27. Fahrradsponsorenrundfahrt des CVJM  wird dieses Jahr am 12. Juni stattfinden – dieses Jahr allerdings internationaler. Sie wird im Rahmen des Bündnisses „Niedersachsen packt an“ und dem Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und „Radfahren vereint“ im LandesSportBund Niedersachsen durchgeführt. Wie die Aktion letztendlich durchgeführt wird, hängt von den behördlichen Auflagen ab.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer oder gibt es bei
Michael Kühn – 053 61 / 29 12 20, Michael Meixner  05363/812453, 
Mareile Pieper 053 62 / 5 23 97, Ferdinand Uecker 053 61/1810036.

Treffpunkt:
Samstag, 12. Juni 2021,
um 15 Uhr Haus am Haus der Jugend (Kleiststraße 33).

Interessierte sind immer willkommen!

 

START CHECK - Unterstützungsangebot für Neukund:innen des Jobcenters

Ab dem 31.05.2021 startet das Aktivierungsangebot „Start Check“ mit leistungsrechtlichen Aspekten. Die Antragsteller:innen im SGB II werden mit den Modalitäten und Abläufen des Antragsprozesses vertraut gemacht. Darüber hinaus werden auch Medienkompetenzen vermittelt, die die alternativen Kommunikationswege mit dem Jobcenter Wolfsburg ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer_Start-Check 

oder unter www.jobcenter-wolfsburg.de

www.jobcenter-wolfsburg.de

Jobcenter-Wolfsburg.Neuantrag@jobcenter-ge.de

Am 28. Mai 2021 ist TAG DER NACHBARN

Der Tag der Nachbarn ist eine Initiative, die in Europa und auch in Deutschland stattfindet. Einmal im Jahr, am letzten Freitag im Mai, treffen sich Menschen zu einem Nachbarschaftsfest, um sich auszutauschen und mehr voneinander zu erfahren. In diesem Jahr wird es nicht möglich sein, ein Nachbarschaftsfest zu organisieren, wie wir es kennen. Deshalb möchte das Team der NEULAND Stiftung andere Lösungen finden.

In diesem Jahr können Sie bei der  nebenan Stiftung eine Aktion anmelden und ein kostenloses Nachbarschafts-Paket bestellen. Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie an diesem Tag feiern können. Unser Vorschlag ist, Ihrem Nachbarn eine schöne Postkarte und vielleicht einen Blumenstrauß zu schicken, ein schönes Rezept vorzubereiten und es mit Ihrem Nachbarn zu teilen, ein Buch auszutauschen, ein Musikinstrument zu spielen und es online zu streamen oder einfach Balkon-Bingo zu spielen.

Sind Sie dabei? Seid ihr dabei?  #inguternachbarschaft

8. Mai 2021 - Tag der Städtebauförderung

Um zur Pressemitteilung der Stadt Wolfsburg zu gelangen klicken Sie HIER. 

Der Flyer zum Tag der Städtebauförderung in Wolfsburg kann HIER heruntergeladen werden. 

Anmeldung bis zum 6. Mai 2021 beim Stadtteilbüro: 

info@westhagen.net und 05361 779 559

Die Stadtteilzeitung Westhagen

Ab jetzt werden wieder Beiträge für die nächste Ausgabe gesucht!

Haben Sie einen Artikel für die Stadtteilzeitung? Dann können Sie diesen an folgende Adresse schicken:

Redaktion Stadtteilzeitung
c/o Stadtteilbüro Westhagen
Hallesche Straße 30
Tel.: 05361/779559
E-Mail: stadtteilzeitung@westhagen.net

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist am 3. Mai 2021.

Die Stadtteilzeitung wird aus dem Bürgergeld Westhagen finanziert.

Aufruf Bürgergeld Westhagen:

Dem Stadtteil Westhagen steht auch dieses Jahr ein Budget im Wert von 12.000 Euro zur Verfügung, mit dem Projekte in und für Westhagen finanziert werden können: Das Bürgergeld Westhagen! In den letzten Jahren wurden Projekte wie das Bürgerfest Westhagen, der Weihnachtsmarkt, der Druck der Stadtteilzeitung, oder auch kleinere Projekte wie Kinder- und Jugendaktionen, Seniorenfahrten u.v.m. mit dem Bürgergeld finanziert. Aufgrund der Corona-Pandemie ist letztes Jahr vieles abgesagt worden. Auch wenn die Pandemie und ihre Folgen noch lange nicht zu Ende sind, möchten wir hiermit einen Aufruf starten.

Wir möchten Sie motivieren, im Rahmen des Machbaren, Ideen für Projekte und Aktionen wiederzubeleben oder neue Projekte zu starten und umzusetzen. 

Über die Vergabe des Bürgergeldes entscheidet das Bürgergremium „Freunde Westhagens“ am 29. April 2021.

Bürgergeld-Anträge sind bis zum 15. April 2021 beim Stadtteilbüro Westhagen, am besten per E-Mail einzureichen.

 Alle Informationen hierzu finden Sie auf unter https://westhagen.net/buergergeld-westhagen/ oder Sie rufen direkt beim Stadtteilbüro Westhagen an. Wir helfen Ihnen gerne: 05361/779 559.

Stadtteilbüro: Unregelmäßige Sprechzeiten

 

Liebe Westhagener*innen, liebe Engagierte,  

wir als Stadtteilmanagement hoffen, dass es Ihnen und euch trotz der aktuellen Geschehnisse gut geht.
Zurzeit sind wir unregelmäßig vor Ort in Westhagen und arbeiten im Home-Office in Berlin weiter. In diesen außergewöhnlichen Zeiten sind wir weiterhin per E-Mail sowie Telefon erreichbar. Melden Sie sich einfach bei uns!

Außerdem arbeiten wir an technischen Lösungen, um die Sprechzeiten auch als Videokonferenz anbieten zu können.

Wir freuen uns auf bessere Zeiten, vor Ort und ohne soziale Distanz!

Das Team des Stadtteilbüros

Das Stadtteilbüro im Interview - Thema des Monats: Westhagener Pausenliga

Das Thema des Monats der Westhagener Pausenliga im Monat März 2021 ist u.a. das Stadtteilmanagement Westhagen und der Abschied des aktuellen Teams – das ganze Interview können Sie unter https://www.westhagener-pausenliga.de lesen.

Die Stadtteilzeitung Westhagen Winter 2020/2021 ist erschienen!

Sie können die neue Ausgabe der Stadtteilzeitung beim Stadtteilbüro Westhagen
zu den Sprechzeiten abholen oder hier herunterladen:

Download
Stadtteilzeitung Herbstausgabe 2020 / 2021
Stadtteilzeitung_Herbstausgabe_2020[…]
PDF-Dokument [6.5 MB]

Wochenmarkt Westhagen

Die Wolfsburger Wochenmärkte finden auch trotz der ansonsten geltenden Einschränkungen wegen dem Coronavirus weiterhin wie gewohnt in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr statt. Beachten Sie bitte das Hygienekonzept für Wochenmärkte:

Download
Hygienekonzept_Wochenmaerkte
Hygienekonzept_Wochenmaerkte.pdf
PDF-Dokument [125 KB]

Open-Air-Ausstellung:  „Wohnbebauung Dessauer Straße

Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs“ am Stadtteilbüro Westhagen, Hallesche Straße 30, zu sehen.

In einem städtebaulichen Wettbewerb der NEULAND zur Neugestaltung des Westhagener Zentrums wurde der Entwurf des Architektenbüros Partner und Partner (PUP) von einem Auswahlgremium im Juni 2020 als Sieger gekürt.

Seit dem 26. August wird der Entwurf am Schaufenster des Stadtteilbüros als Open-Air-Ausstellung präsentiert – schauen Sie vorbei!

Ausstellung
Bildschirmfoto 2020-12-16 um 15.00.37

Jugendwerkstatt Wolfsburg

 
Viele Schüler*innen habe derzeit ihre Schulzeit hinter sich gebracht und sind noch orientierungslos, was sie einmal beruflich machen wollen. Gerade in diesem Jahr ist es zudem schwierig überhaupt eine Ausbildungsstelle zu erhalten.

Und falls sich in einem Gespräch mit Eltern, Betreuenden oder jungen Menschen ergibt, dass sie Hilfe bei der Suche nach beruflicher Orientierung oder Ausbildungsplatzsuche benötigen, finden Sie Unterstürzung über den Flyer der Jugendwerkstatt Wolfsburg.

Die Jugendwerkstatt Wolfsburg ist immer telefonisch erreichbar und lädt zu einem Informationsgespräch ein.

Die Sommersonderausgabe der Stadtteilzeitung Westhagen ist erschienen!

Sie können die neue Ausgabe der Stadteilzeitung hier herunterladen:

 

https://westhagen.net/stadtteilzeitung

 

Bei Bedarf können Sie beim Stadtteilbüro weitere Exemplare abholen. Vereinbaren Sie hierzu bitte einen Termin mit uns telefonisch unter 053 61 – 779 559 oder per E-Mail an info@westhagen.net.

Tage der Zukunft 2020

Vom 8. Juni bis zum 6. Juli 2020 haben die  „Tage der Zukunft“ in Form einer Befragung per Fragebogen und Onlinebefragung stattgefunden.

Viele Westhagener*innen haben Ihre Ideen und Empfehlungen für die nächsten Jahre dem Stadtteilbüro Westhagen und letztendlich der Stadt Wolfsburg gegeben. Vielen Dank!

Weitere Informationen und die Online-Beteiligung finden Sie hier.

Corona - Infos

Download
Informationen der Stadt Wolfsburg zum Coronavirus:
Einfach – Ausführlich – weitere Sprachen
Informationen-Einfach,Ausführlich,weiter[…]
PDF-Dokument [1.5 MB]

Verfolgen Sie den Rückbau der Wohnanlage Dessauer Straße im Livestream.